Schau hin und handle! … unter diesem Leitspruch der heiligen Elisabeth sind die Elisabethinen und ihre Mitarbeiter*innen schon immer gestaltend im Gesundheits- und Sozialwesen. Wir gehen dabei oft ungewöhnliche Wege und begegnen dadurch den Herausforderungen und Themenstellungen der Menschen im Hier und Jetzt. Mit Innovation und Tatkraft sind wir Elisabethinen in den Wirkfeldern Glauben, Lernen, Wohnen und Gesundheit vor Ort für sie da.

Stethoskop

Ärztlicher Bereich & Medizinisch-technische Dienste (MTD)

Mehr zu Ärztlicher Bereich & Medizinisch-technische Dienste (MTD)
Basisausbildung, KPJ, Famulaturen
Administration & Verwaltung
an der FH Joanneum in Kooperation mit dem…

Benefits als Mitarbeiter*in bei den elisabethinen graz

  • ein modern ausgerichtetes Unternehmen mit traditionellen Werten
  • eine verantwortungsvolle und interdisziplinäre Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Supervisionsangebot
  • Unterstützung bei der Entwicklung persönlicher Schwerpunkte
  • Modernste Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • günstigte Mittagessen
  • bezahlte Mittagspause in der Arbeitszeit ab > 6h Arbeitszeit
  • Klimaticket Steiermark
  • abgeschlossener & überdachter Fahrradabstellbereich
  • Parkplatz gegen eine geringe Gebühr
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und staatlich zertifizierter familienfreundlicher Betrieb
  • vielfältige Angebote des Betriebsrates und Mitarbeiterrabatte
  • ab dem vollendetem 43. Lebensjahr eine zusätzliche Urlaubswoche

Kollektivvertrag

Konfessionelle Krankenanstalten Steiermark

Alle offenen Stellen

Fachärzt*in für Neurologie männlich/weiblich/divers

Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) für das Schlaflabor männlich/weiblich/divers

Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) für Innere Medizin männlich/weiblich/divers

Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) für Neurologie männlich/weiblich/divers

Betriebstagesmutter/-vater, 25 Std/Wo männlich/weiblich/divers

Fachärzt*in für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin männlich/weiblich/divers

Stationsärzt*in für Psychiatrie und Psychotherapie männlich/weiblich/divers

Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP/DPGKP) für Alterspsychiatrie, Psychiatrie und Psychotherapie männlich/weiblich/divers

Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) für Akutgeriatrie & Remobilisation männlich/weiblich/divers

Schmerzmediziner*in/Fachärzt*in männlich/weiblich/divers

Initiativbewerbung

Ist keine passende Ausschreibung für Sie dabei?

Dann bewerben Sie sich initiativ! Senden Sie Ihre Bewerbung an job@elisabethinen.at

Ansprechpartner*in

Kogler Sonja

Sonja Kogler, BSc

Recruiting
E-Mail-Adresse: job@elisabethinen.at
Festnetz beruflich: +43 316 7063-6300